Fichte- Grundschule
Fichte-Grundschule

Aktuelles

Unser Wandertag zum Bismarckturm

 

Am 19. September 2018 fand unser erster Wandertag statt. Aufgeregt trafen wir uns im Klassenzimmer. Gemeinsam marschierten wir zur Gründungsstätte von Neugersdorf, den Büttnerborn. Dort bestaunten wir auch die alte Wasserpumpe. Nun ging es mit eiligem Schritt Richtung Bismarckturm.

 

Hier wurden wir von Herrn Döring und seinen Helfern sehr nett empfangen. Mutig bestiegen fast alle den Turm. Von oben hatten wir einen wunderschönen Blick auf unsere Heimatstadt, aber auch auf unser Nachbarland Tschechien.

 

Als wir wieder unten ankamen, wartete eine tolle Überraschung auf uns. Jeder erhielt einen Flyer vom Bismarckturm und ein kleines Spiel als Geschenk. Auf diesem Weg möchten wir uns noch einmal ganz herzlich dafür bedanken. Nach einem gemütlichen Frühstück marschierten wir zum Spielplatz an der Fröbelstraße. Wir kletterten, schaukelten, sammelten Kastanien und fütterten auch die Enten.

Damit ging ein erlebnisreicher Wandertag zu Ende. Wir möchten uns auch bei den Eltern, die uns begleiteten für diesen schönen Tag bedanken.

 

Im Namen der Klasse 1a

E. Hansel

Lehrerin der Fichte-Grundschule

Schuleinführung 2018

Hurra, wir gehen in die erste Klasse!

 

Der 11. August 2018 war richtig spannend. Wissen Sie warum? Wir saßen nämlich  zum ersten Mal an unserer Schulbank in der Fichte-Grundschule. Alle Eltern, Geschwister und Groβeltern waren richtig stolz auf uns.                        

Die Schuleinführung hat schon beim Haupteingang sehr schön angefangen – die Schüler der Musikschule Fröhlich haben uns mit lustiger Musik empfangen. Die Klassenleiterinnen warteten auf uns in unseren Zimmern, dort erlebten wir unsere erste kleine Schulstunde. Aufgrund des schlechten Wetters marschierten wir nicht zum Röβler’s Baalsaal, sondern uns brachte ein Bus zum Ziel. Alle warteten schon auf uns. Der Baalsaal war wunderbar geschmückt. Die Schüler der 4.Klassen zeigten uns ein tolles Programm und Schulleiterin Frau Schneidewind hat uns eine feierliche Rede gewidmet.

Nach diesen schönen Eindrücken bekamen wir  riesengroβe und bunte Zuckertüten! Diese wurden von den Lehrerinnen und Horterzieherinnen überreicht. In den Zuckertüten waren aber nicht nur Süßigkeiten, auch kleine Spielsachen und vor allem wichtige Dinge für den Unterricht. Jetzt sind wir für die Schule richtig bereit. Hurra!

 

Ein besonderer Dank gilt allen Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schüler der Fichte-Grundschule, sowie den Horterzieherinnen.

 

Auf diesem Weg möchten wir auch der Oberlausitzer Karnevalsgesellschaft e.V. Neugersdorf, vor allem Herrn Lindecke, und den Helfern vom Umzug, insbesondere Frau Pursche von der Stadtverwaltung, Frau Junk und Frau Karnatz für das schöne Erlebnis herzlich danken. Nicht zuletzt danken wir auch Herrn Künzelmann, der uns den Bus zur Verfügung stellte.

 

Havliková

Lehrerin der Fichte-Grundschule

Impressionen vom letzten Schultag am 29.06.2018

Vielen Dank!

 

Alle Schülerinnen und Schüler der Fichte-Grundschule

möchten sich hiermit bei der Stadtverwaltung Ebersbach-Neugersdorf

für die zwei schönen neuen Tischtennisplatten im Schuljahr 2017/2018 bedanken.

 

Wir finden es großartig, dass Sie uns damit einen vielfältigen Sportunterricht ermöglichen.

 

Im Namen aller Schülerinnen und Schüler

 

A. Schneidewind

Schulleiterin

 

 

 

Unsere Schule nimmt am "EU-Schulprogramm"

mit finanzieller Unterstützung der Europäischen

Union teil.

 

Mehr Informationen unter:

 

www.schulobst-milch.sachsen.de

Februar 2017

 

Fasching in Rößler´s Ballsaal 

 

Endlich war der 28. Februar 2017 gekommen.

Viele bunte, verkleidete Kinder kamen um 10 Uhr in Rößler´s Ballsaal um Fasching zu feiern. Die Kinder der Fichte-Grundschule haben ein lustiges Programm (Flucht in die Karibik) aufgeführt. Auch die Funken-Tänzerinnen waren hervorragend. Zum Schluss kam Pippi-Langstrumpf mit ihren lustigen Ideen. Z. B. haben wir Limbo getanzt, Raketen gestartet, Polonaise und ein Spiel gemacht. Wir hatten die Wahl zwischen Apfelsaft und Orangensaft (es waren Trinkpäckchen).

Wir hatten sehr, sehr, sehr, sehr viel Spaß J. Am Ende hat jeder was Süßes bekommen.

Ein ganz großes, herzliches Dankeschön möchten wir an dieser Stelle den Mitgliedern des Faschingsclubs für diesen wunderbaren Faschingsdienstag sagen.

Hedi Sikora (Klasse 4a) im Namen der Kinder und des Kollegiums der Fichte-Grundschule

 

Oktober 2016

Die Buchlesung

 

Am 26. Oktober 2016 hatten wir, die 4. Klassen der Fichte Grundschule Neugersdorf, eine Buchlesung.

 

U. S. Levin stellte uns das Buch: „Lars und die geheimnisvolle Wünschefliege“ vor. Wir hörten aufmerksam zu. Es war eine spannende, teilweise lustige, aber letztlich auch lehrreiche Geschichte für uns Schüler:

 

Lars ist mit seinen Eltern umgezogen. In der neuen Schule hatte er es anfangs schwer Freunde zu finden und wurde sogar gehänselt. Er gilt als Außenseiter.

Eines Morgens fing er eine Fliege, die ihm anfleht, ihr nichts anzutun. Lars hat Mitleid und lässt sie frei. Als Dank erfüllt die Fliege ihm von nun an jeden Wunsch.

 

Nach einer Weile stellten die anderen Jungs fest, dass Lars doch eigentlich ein super Kumpel sein kann und so werden alle Freunde…

 

Ich fand toll, dass Herr Levin uns nicht alles verraten hat. Die Bilder, die er uns zeigte, gefielen mir sehr. Ich möchte auch wissen, ob der FC Bayern gewonnen hat.

 

Wir bedanken uns bei U. S. Levin und der Stadtbibliothek Ebersbach-Neugersdorf für diese tolle Veranstaltung! Viele Schüler der 4. Klassen wollen jetzt unbedingt das Buch lesen!

 

Aliya Winkler und Marten Heinrich – Klasse 4b

September 2016                                    

 

Die Lehrerinnen der Fichte Grundschule nahmen erfolgreich am 07.09.2016 am Hospizlauf in Herrnhut teil. Der erlaufene Erlös kommt der Hospizarbeit zugute.

Damit zeigten sie, wie in ihrem Schulprogramm festgelegtem Ziel, „Soziales Miteinander“ tatkräftig umgesetzt werden kann.

 

Schulleitung

Junge Mathematiker der Fichte-Grundschule Neugersdorf stellen sich dem Schülerwettbewerb

 

Auch in diesem Schuljahr haben wir an der Grundschule einen Vorentscheid zur Teilnahme an der Mathematikolympiade des Landkreises Görlitz durchgeführt. Daran nahmen interessierte Mädchen und Jungen aus den Klassenstufen 3 und 4 teil. Sieger der Klassenstufe 3 wurde Elias Heidrich und in der Klassenstufe 4 mit gleicher Punktzahl Tobias Hänsel und Milena Hampel. Diese drei Mathematiker stellten sich dann dem Wettstreit der besten Teilnehmer aus allen Grundschulen des Landkreises und vertraten dort würdig ihre Grundschule.

Traditionsgemäß fand auch wieder im März der Känguru-Wettbewerb aller teilnehmenden Schulen statt. An unserer Grundschule beteiligten sich 41 Kinder aus den Klassenstufen 3 und 4. Das waren mehr als im Vorjahr. Viele Mädchen und Jungen gingen hoch motiviert an die Lösung der Aufgaben mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad heran. Die ältesten Teilnehmer hatten ja bereits Erfahrungen aus dem Vorjahr gesammelt und konnten nun sinnvolle Lösungsstrategien ausnutzen. Unsere Sieger heißen:

 

Klassenstufe 3:

1. Platz Elias Heidrich Kl. 3b

2. Platz Kiara Weiße Kl. 3b

3. Platz Hedi Sikora Kl. 3a

 

Klassenstufe 4:

1. Platz Tobias Hänsel Kl. 4b

2. Platz Carolin Roscher Kl. 4c

3. Platz Isabel Mutschink Kl. 4b

 

Wir freuen uns über alle Teilnehmer, die sich bewusst dem mathematischen Wettstreit gestellt haben und unsere Schule aktiv vertreten haben.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

gez. Passek

Mathematikverantwortliche der Grundschule

Interaktive Tafel

 

Die Klasse 1b mit Frau Lindhorst der Fichte Grundschule möchte sich bei der Stadtverwaltung Ebersbach-Neugersdorf für ihre neue „Interaktive Tafel“ bedanken! So macht das Lernen gleich viel mehr Spaß!

 

Besonderer Dank für stets geduldige und freundliche Unterstützung bei Computerfragen gilt Herrn Mehnert und Herrn Maywald!

Ein herzliches Dankeschön der OKG Neugersdorf für den super Kinderfasching in Rößlers Ballsaal!

15.10.2015: Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung

 Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zur Entwicklung eines Referenzstandortes für das Bildungsthema "Durchgängiger Nachbarspracherwerb Tschechisch" zwischen dem Landkreis Görlitz und der Stadt Ebersbach-Neugersdorf durch unsere Bürgermeisterin Frau Hergenröder und Frau Wiedmer-Hüchelheim, Amtsleiterin des Schul-und Sportamtes des Landkreises.

"Spielen macht Schule"

Unsere Schule gehört zu den diesjährigen Gewinnern des Wettbewerbs.
Sie erhält Spiele entsprechend des eingereichten Konzeptes, die im September/Oktober geliefert weden.

Herzlichen Glückwunsch!

Sie sind eingetroffen! Damit macht das Lernen noch einmal so viel Freude.

Ein herzliches Dankeschön geht an die zahlreichen Firmen, die diese Aktion unterstützt haben!

Zum Tag der offenen Tür am 14.10.2014 fand ein Herbstfest statt, an dem die einzelnen Klassen ihre Projektergebnisse präsentieren.

 

 

 

 

 

 

Fichte-Grundschule

Schillerstraße 1

02727 Ebersbach-Neugersdorf


03586 32306 

kontakt@grundschule-neugersdorf.de

 

Hort

Unsere Sekretariatszeiten:

 

07:00Uhr bis 11:00Uhr oder nach Vereinbarung

 

Vom 08.10. bis zum 12.10.2018 ist das Sekretariat von 08Uhr bis 12Uhr besetzt.

Herbstferien:

08.10. bis 20.10.2018


Anrufen

E-Mail

Anfahrt